WEITERBILDUNGSZENTRUM - ANMELDEPORTAL


Umgang mit Konflikten


22-P.FGK16 

Dozent/in
Birgit Mallmann
Veranstaltungsumfang
1 Termin(e), 24.11.22, Do, 09:00 - 16:00 Uhr, 60 Min. Pause (8 UE)
Alle Termin(e) im Detail anzeigen / im Kalender speichern
EntgeltEntgelt:
120,00

Rabattierte Entgelte
Beschäftigte*r eines FU-Kooperationspartners:90,00 €
FU Beschäftigte*r:kostenfrei
Art
Präsenz
Ort
Weiterbildungszentrum
(detaillierte Angaben erhalten Sie mit der Kurszusage)

Für Beschäftigte der Verbundpartnerinnen (HU Berlin, TU Berlin, Charité) werden die Kosten von der Berlin Leadership Academy übernommen.
Wählen Sie dafür im Anmeldeformular unter „Teilnahmegebühr“ die Option „zahlt folgende Person / Einrichtung (abweichende Rechnungsanschrift)“ und geben Sie die folgende Rechnungsadresse ein:

Berlin Leadership Academy
Büro der Freien Universität Berlin
Fachbereich Erziehungswissenschaft und Psychologie
Arbeitsbereich Sozial-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie
Habelschwerdter Allee 45
14195 Berlin


Konflikte zwischen Mitarbeiter*innen, Vorgesetzten, Leitungen belasten oft unseren beruflichen Arbeitsalltag. Dies kann zu Unzufriedenheit, mangelnder Motivation und zum "Dienst nach Vorschrift" führen. Konflikte entstehen, wo Menschen miteinander arbeiten, weil unterschiedliche Wahrnehmungen, Sichtweisen und Werte aufeinander treffen. Auch als Mitglied eines Arbeitsbereichs, eines Teams oder einer Arbeitsgruppe ohne Führungsverantwortung ist es wichtig, kritische Situationen zu erkennen, Handlungsoptionen zu entwickeln und gezielt Konfliktprophylaxe zu betreiben.
Lernen Sie in diesem Seminar, wie Sie mit Konflikten mit Vorgesetzten und Kolleg*innen konstruktiv umgehen können. Die Schwerpunkte richten sich nach den vorhandenen Bedürfnissen der Teilnehmer*innen.

Inhalte

  • Grundlagen: Konflikte erkennen und einschätzen, Konflikte als kreative Ressource für Entwicklung und Veränderung
  • Konfliktvorbeugung: Symptome wahrnehmen, Prophylaxe, Konflikte auf ein vernünftiges Maß reduzieren, Sichtweisen prüfen
  • Methoden der Konfliktbearbeitung
Ziele
Am Ende des Seminars ...
  • können Sie Konfliktlagen besser einschätzen und Lösungsansätze ableiten.
  • wissen Sie, worauf es ankommt, um eine Strategie für den konstruktiven Umgang mit Konflikten zu entwickeln.
  • können Sie problematische Sachverhalte gezielter ansprechen.
  • können Sie differenzierter Feedback geben und annehmen.

Methoden

Vortrag, Kleingruppenarbeit, praktische Übungen

Belegung: 
Plätze frei
 (Kurs ist belegt, Anmeldung auf Warteliste möglich.)
Eintrag in die Warteliste:
Anmeldung

Unsere Empfehlungen

Weitere Veranstaltungen von Birgit Mallmann

Di 30.08.22
09:00– 16:00 Uhr
Berlin
Plätze frei
Mi 30.11.22
09:00– 15:30 Uhr
Plätze frei

Weiterbildungszentrum

der Freien Universität Berlin

Otto-von-Simson-Str. 13
14195 Berlin

Tel.: +49 30 83851425
Fax: +49 30 838 458359
info@weiterbildung.fu-berlin.de
http://www.fu-berlin.de/wbz
Lage & Routenplaner