WEITERBILDUNGSZENTRUM - ANMELDEPORTAL


Motivation trifft Resilienz (entfällt)


24-P.FGM09 

Dozent/in
Veranstaltungsumfang
25.06.2024 (1-mal) 09:00 - 16:00 Uhr (9 UE)
EntgeltEntgelt: 190,00 €
Rabattierte Entgelte
FU Beschäftigte*r:kostenfrei
Beschäftigte*r eines Kooperationspartners des Weiterbildungszentrums:161,50 €
Art
Präsenz
Ort
(detaillierte Angaben erhalten Sie mit der Kurszusage)

Wie schaffe ich es, langfristig motiviert zu bleiben? Was schränkt meine Motivation ein? Wie kann ich meine Motivation zurückerlangen? Im Workshop finden wir Antworten dafür. Die Teilnehmer*innen erkunden durch angeleitete Selbstreflexion, was sie motiviert und kommen möglichen Fallstricken auf die Schliche. In kurzen Impulsvorträgen werden die Zusammenhänge im Gehirn deutlich gemacht und kurze Übungen gemeinsam geübt, die relevante Gehirnbereiche aktivieren und damit auch die Motivation auf körperlichem Wege wieder in Schwung bringen können.

INHALTE

  • Einführung in hilfreiche Motivationstheorien und ihre Nutzen im Alltag
  • den Zusammenhang von Emotionen und Motivation für sich nutzen
  • praktische Übungen, die die Motivation unterstützen
  • praktische Übungen und Tools, um die Aktivität relevanter Gehirnareale zu erhöhen
ZIELE
Am Ende des Seminars …
  • kennen Sie Ihre Motive besser, um sich langfristig zu motivieren
  • haben Sie verschiedene Übungen zur Selbstmotivation ausprobiert
  • kennen Sie praktische Übungen, um die Motivation im Alltag dauerhaft zu halten
METHODEN
Impulsvortrag, Kleingruppenarbeit, Partner*innenarbeit, angeleitete Selbstreflexion

Veranstaltungsorganisation: Riccardo Drewitz

Für Beschäftigte der Bibliotheken mit Pauschalvereinbarung werden die Kosten für diese Veranstaltung übernommen. Wählen Sie dafür im Anmeldeformular unter Zielgruppe: Mitarbeiter*in einer Bibliothek mit Pauschalvereinbarung.