WEITERBILDUNGSZENTRUM - ANMELDEPORTAL


Modul 2: Navigieren im Dilemma – Verantwortungsvolles Entscheiden in der Zwickmühle


24-P.FHFZ12 

Dozent/in
Prof. Dr. Martin Zierold
,
Dr. Julika Zwack
Veranstaltungsumfang
2 Termin(e), 04.09.24, 05.09.24, Mi, 09:00 - 16:00 Uhr, Do, 09:00 - 16:00 Uhr (17 UE)
Alle Termin(e) im Detail anzeigen / im Kalender speichern
Entgelt
380,00

Rabattierte Entgelte
FU Beschäftigte*r:kostenfrei
Beschäftigte*r eines Kooperationspartners des Weiterbildungszentrums:323,00 €
Art
Präsenz
Ort
Weiterbildungszentrum
(detaillierte Angaben erhalten Sie mit der Kurszusage)

Der berufliche Alltag stellt Menschen aller Hierarchieebenen immer wieder vor schwere Entscheidungen. Führungskräfte sind dabei in besonderer Weise gefordert, unter Bedingungen von Unsicherheit, Zeitdruck, Ressourcenknappheit und widersprüchlichen und teilweise unvereinbaren Interessenlagen Entscheidungen zu treffen und diese zu verantworten. Überall dort, wo die Aufgaben potenziell unendlich und die Mittel begrenzt sind, gilt es deshalb, immer wieder neu einen Weg aus der Zwickmühle zu finden und sich Selbstwirksamkeit und Sinnerleben auch angesichts geringer Spielräume zu erhalten.
In dem Seminar lernen TeilnehmerInnen unterschiedliche Formen von herausfordernden Entscheidungssituation zu unterscheiden und situationsangemessene Handlungsoptionen zu entwickeln: mit einem komplexen, aber lösbaren Problem gilt es anders umzugehen als mit einem prinzipiell unlösbaren Dilemma. Auch wenn solche „Zwickmühlen“ nicht gänzlich auflösbar sind, werden im Seminar Strategien erprobt, wie Ohnmacht und Ratlosigkeit in verantwortete Entscheidungen überführt werden und anschließend kommunikativ vertreten werden können.

Zielgruppe
Führungskräfte aus Wissenschaft, Kultur und Bildung

Ziele:
Teilnehmende sind am Ende des Seminars in der Lage…

  • Dilemmata von Problemen zu unterscheiden
  • Positionierungen in widersprüchlichen und herausfordernden Führungs-Situationen zu entwickeln
  • Schwierige Entscheidungen kommunikativ zu vertreten

Inhalte:
Dilemmata erkennen und von anderen Herausforderungen unterscheiden; Wege zu verantworteten Entscheidungen in Zwickmühl-Situationen, Kommunikationsstrategien für herausfordernde Positionierungen

Methoden:
Impulsvorträge, Übung in Kleingruppen und Demonstration im Plenum, Diskussion

Veranstaltungsorganisation: David Baig

Für Führungskräfte der Verbundpartnerinnen (HU Berlin, TU Berlin, Charité) werden die Kosten von der Berlin Leadership Academy übernommen.
Wählen Sie dafür im Anmeldeformular unter „Teilnahmegebühr“ die Option „zahlt folgende Person / Einrichtung (abweichende Rechnungsanschrift)“ und geben Sie die folgende Rechnungsadresse ein:

Berlin Leadership Academy
Büro der Freien Universität Berlin
Fachbereich Erziehungswissenschaft und Psychologie
Arbeitsbereich Sozial-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie
Habelschwerdter Allee 45
14195 Berlin




Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Anmeldung
  • Weitere Veranstaltungen von Prof. Dr. Martin Zierold

    1. Mo, Di 27.05.24
      09:00 – 16:00 Uhr
      Berlin
      Plätze frei
  • Weiterbildungszentrum

    der Freien Universität Berlin

    Otto-von-Simson-Str. 13
    14195 Berlin

    Tel.: +49 30 83851425
    Fax: +49 30 838 458359
    info@weiterbildung.fu-berlin.de
    http://www.fu-berlin.de/wbz
    Lage & Routenplaner